Alle unter Vorbereitung verschlagworteten Beiträge

Nur noch 19 Tage

Unglaublich… Erst schien es eine so lange Vorbereitungszeit zu sein, aber seit Weihnachten fliegt die Zeit an mir vorbei. Thomas hat bis eben noch gearbeitet. Jetzt ist er aus Luzern zurück und kann mir die letzten 2 Wochen hier helfen! Das ist auch dringend nötig… Irgendwie sind doch noch so viele Sachen zu tun. Wir brauchen noch die internationalen Führerscheine, die Autos müssen noch abgemeldet werden, Versicherungen stillgelegt werden,… Ach ja, packen müssen wir auch noch 😉  Unser Wohnzimmer und unser Wintergarten liegen voll mit Sachen. Wo das alles reinpassen soll ist mir noch schleierhaft… Vermutlich brauchen wir doch nochmal größere Rucksäcke? Bis auf die Schluckimpfungen gegen Cholera/ETEC haben wir alle Impfungen gut hinter uns gebracht. Frau Dr. Linke-Gross war ein echter Glücksfall für uns. Alles war immer vorbereitet für uns und wir brauchten nicht einmal warten, da wir immer schon vor der Öffnungszeit der Reisepraxis einen Termin bekamen. Die freien Nachmittage und Wochenenden werden alle genutzt, um uns noch bei dem ein oder anderen zu verabschieden und unsere tolle Landschaft im Odenwald nochmal richtig …

Vorbereitung zur Weltreise

Am 01.04.2015 starten wir unsere große Reise, einmal um die Welt. Da wird es nun langsam Zeit diesem Blog Leben einzuhauchen. Da dies unser erster Blog ist, wird sich mit der Zeit sicher einiges verändern und verbessern! Wir sind eine unternehmenslustige Familie. Durch Thomas Freiberuflichkeit sind wir es gewöhnt manchmal flexibel zu sein. Eigentlich wohnen wir in einem kleinen Ort im Odenwald und fühlen uns dort auch sehr wohl. Trotzdem haben wir gemeinsam auch schon ein Jahr in Bonn gewohnt und ein wunderschönes halbes Jahr in einer Blockhütte oberhalb des Sarner Sees in der Schweiz verbracht. Dort habe ich die Kinder selbst unterrichtet und wir alle haben es genossen so viel Zeit miteinander verbringen zu können. Eigentlich stand schon da fest, dass wir so eine Familien-Auszeit wiederholen müssen. Trotzdem hat es jetzt fast 2 Jahre gedauert, bis wir unsere Pläne konkretisiert hatten. Anfang 2014 kam der Gedanke an eine Weltreise auf. Nachdem alle Kinder zugestimmt haben, dauerte die Planung der Route fast 3 Monate. Welche Länder sollen unbedingt dabei sein, wo ist es wann geeignet, …