Tag: 27. März 2015

Die Woche der „letzten Male“

Ja, nun ist auch diese Woche vorbeigeflogen, die Woche der „letzten Male“. Das letzte Mal Jazztanz, das letzte Mal Fußball, Turnen, Geige, Gitarre, …  Und heute, bei Nadira, das letzte Mal Grundschule! Für die Kinder und uns eine sehr anstrengende und aufregende Woche. So viele Gummibärchen habe ich noch nie in einer Woche gebraucht, aber überall sollte noch Abschied gefeiert werden. Letzte Woche waren wir alle beim Friseur, hoffentlich reicht das für eine Weile. Thomas und die Jungs müssen wahrscheinlich als Erste irgendwo Haare schneiden lassen. Eigentlich wollte ich dieses Wochenende alles fertig haben. So war der Plan. Aber natürlich kommt dann doch alles anders. Die letzten drei Wochen war ich dauernd beim Zahnarzt , bzw. Kieferchirurg, weil sich ein Nerv am Backenzahn entzündet hat. Nun, er ist immer noch im Mund und ich hoffe, dass er sich beruhigt und ich ihn nicht doch noch in Kapstadt ziehen lassen muss. Nils ist schon seit unserer Abschiedsfeier krank. Nach 2 Wochen Fieber haben wir dann durch Blutabnahme und Ultraschall das Ergebnis Pfeiffersches Drüsenfieber bekommen. So war …