Kinder, Südafrika
Kommentare 4

Jesco (13), über Strauße

13.4.15

P1050945

P1060306
Heute waren wir auf einer Straußenfarm und haben viel über Strauße gelernt.
Wusstest du, dass…

…Strauße die größten Laufvögel sind?
…Strauße bis zu 3,10m groß werden können?
…Strauße, im Gegensatz zu andern Vögeln, nur zwei Zehen haben?
…ausgewachsene Strauße eine Mauer eintreten können (Kraft: 400kg pro cm²)?
…Strauße mit ihrer Kralle einen Holzzaun durchschneiden können?
…Strauße 80km/h schnell rennen können und das über eine halbe Stunde! Ein Gepard dafür 120km/h schnell ist, aber nur für 5 Minuten lang?
…Strauße mit 40-50km/h in Paarungskämpfen gegen einander rennen (gegen ihre Brustplatten)?
…Strauße bis zu 135kg schwer werden können?
…die Strauße nur ca. 40kg auf ihrem Rücken tragen können. Deshalb sind Straußenritte, die hier oft angeboten werden, eigentlich Tierquälerei, weil dabei ihr Rückrat bricht und die Strauße zu Fleisch verarbeitet werden müssen?
…Straußenleder sehr teuer und das zweitstärkste Leder der Welt ist (Känguruleder ist das stärkste Leder der Welt)?
…Strauße ursprünglich aus dem südwestlichen Teil der Sahara kommen?
…Strauße bis zu 60-70 Jahre alt werden können und ab 45 Jahren keine Eier mehr legen?
…Straußenfleisch sehr begehrt ist und es als bestes Fleisch in Südafrika gilt (weil es besonders mager ist und kein Cholesterin enthält)?
…das Männchen ein Gebrüll besitzt, dass dem eines Löwen ähnelt und das Weibchen stumm ist?
…Strauße jeden angreifen, der ihnen zu nahe kommt?
…wenn ein Strauß auf dich zu rennt, dass du dich flach auf den Boden legen solltest (und zu Beten anfangen :-)), weil er dich so schlecht treten kann und seine Schnabelbisse ungefährlich sind?
…Strauße keine natürlichen Feinde haben?
…Strauße mit 18 Monaten erwachsen sind?
…Strauße bei der Brunftzeit einen roten Schnabel bekommen?
…Straußenmännchen in der Nacht brüten (weil er dann aussieht, als wäre er ein tiefes schwarzes Loch – wegen dem schwarzen Gefieder) und Weibchen am Tag brüten (weil sie dann aussieht, wie ein Busch – wegen dem braunen Gefieder)?
…die Eier bei jungen Straußen erst nach einiger Zeit ihre volle Größe erreicht haben und erst danach Küken drin sein können?
…Strauße alle 3 Tage in der Saison ein Ei legen?
…die Schale von Straußeneiern bis zu 5mm dick ist?
…die Eier, wenn noch ein Baby oder Dotter drin ist, einen Elefanten aushalten können?
…ein Straußenei 24 Hühnereier aufwiegt?
…Strauße erst ein Ei mit der Brustplatte anbrechen muss, damit ein Baby schlüpfen kann?
…Strauße sich nur Sachen für drei Minuten merken können?
…Straußen(babys) höchst Selbstmord gefährdet sind, weil sie lauter Dinge tun, die sie eigentlich nicht können:
– sie schwimmen und vergessen dabei, dass sie das nicht lange durchhalten können (nicht weit, aber tief ;-)).
– sie versuchen von hohen Abhängen runter zu springen und dabei zu fliegen (ein einziges Mal klappt das ;-)).
– sie laufen einfach gegen Mauern – vielleicht ist die ja nicht so dick und lässt sich durchbrechen (meistens gewinnt jedoch die Mauer ;-))?
– etc.

…der Ausspruch „den Kopf in den Sand stecken wie ein Strauß“ daher kommt, dass bei der Brutpflege mit dem Schnabel die Eier umgedreht werden. Dabei sieht es von weitem so aus, als ob der Kopf im Boden verschwindet.

IMG_20150409_135909P1050955  P106031820150413_122317 P1060312 P1060304

4 Kommentare

  1. Hallo Jesco,

    das war aber mal ein interessanter Bericht über Strauße. Besonders lustig fand ich die Informationen über die Straußenbabys.

    Liebe Familie,

    ich bin durch kidsaway auf euren Blog gestossen und werde euch nun folgen. Zumindest leserlich. Meine Weltreise liegt schon 10 Jahre zurück, da war ich 24. Nun habe ich selbst einen 2 jährigen Sohn und letztes Jahr waren wir alle drei für 2 Monate in Süd-Ost-Asien unterwegs. Das Problem mit dem Reisen ist… es lässt einen nie mehr los. Im Moment habe ich wieder arg fernweh, aber in 6 Wochen geht für 2 Wochen nach Griechenland. Und bevor mein Sohn in die Schule kommt, wollen wir auch nochmal länger verreisen. Darauf freu ich mich. Und damit die Zeit bis dahin nicht zu lang wird, werde ich eure Berichte lesen und zumindest in Gedanken mit euch reisen.

    Always good travels, Nina

    P.S. falls ihr Übernachtungsmöglichkeiten sucht, couchsurfing war auch immer super. Ich kenne auch noch eine Familie in Darwin, die euch bestimmt gerne aufnehmen würde. Bei Interesse einfach mailen 😉

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Nina,
      schön, wenn es uns gelingt, die Erlebnisse so rüber zu bringen, dass andere Spaß beim Lesen haben! Griechenland steht definitiv auch noch auf unserer Wunsch-Reise-Liste…
      Couchsurfing als große Familie ist doch meistens schwieriger, leider!
      Viele Grüße aus Kapstadt,
      Jana

      Gefällt mir

  2. Lenno sagt

    Ich fand deine Informationen über Strauße sehr interessant.
    Viel Spaß noch auf eurer Reise und alles Gute
    Lenno ( Liebe Grüße auch vom Rest der Familie)

    Gefällt 2 Personen

    • Jesco sagt

      Hi Lenno,
      ja, Strauße sind sehr interessante Tiere!
      Viel Spaß werden wir bestimmt haben.
      Viele Grüße an Dich und den Rest der Familie,
      Jesco

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s